.NET Usergroup Regensburg Vortrag

3D-Darstellung mit C# in WPF und WinRT

Jan 24, 2013 um 18:00 Uhr

3D-Grafiken und Animationen sorgen für strahlende Augen, können für den C#-Entwickler aber durchaus eine Herausforderung darstellen. Möglichkeiten zur Umsetzung gibt es genug: SlimDX, SharpDX, XNA, OpenTK, diverse 3D-Engines oder gar über die Standard-Funktionen von WPF.

Schwierigkeitsgrade sind dabei praktisch alle von leicht bis extrem komplex vertreten und Stolpersteine existieren auch mehr als reichlich. Die Tatsache, dass in WinRT bzw. Windows 8 die Welt etwas anders aussieht, macht das Thema auch nicht leichter.

In seinem zweiten Vortrag bei der .NET-Usergroup gibt Referent Roland König Einblick in seine Praxis. Die gezeigten Beispiele bauen auf den Technologien SharpDX, WPF und WinRT auf.

Downloads

Sprecher

Roland König ist seit 2007 als Softwareentwickler im Bereich Logistik und Automatisierung tätig. Sowohl beruflich als auch privat gilt sein besonderes Interesse der Entwicklung mit C# auf der .Net Plattform. Seine fachlichen Kenntnisse erweitert er durch ein Studium des Fachs Logistik neben dem Beruf.