.NET Usergroup Regensburg Vortrag

Das eigene Test Lab! - mit Infrastructure-as-a-Service von Microsoft Azure

Dec 8, 2014 um 18:00 Uhr

Kurzfristig wurde Ihnen für den Nachmittag eine Besprechung abgesagt. Was anstellen mit der gewonnen Zeit? Wir hätten da eine Idee! Bauen Sie sich doch ein Test Lab auf, um (Ihre) Software in einer größeren Umgebung zu testen, zu debuggen und Erfahrungen zu sammeln. In vielen Unternehmen dauert es mehr als einen Nachmittag, um spontan einen, zwei oder zwanzig Server für diesen Zwecke zu erhalten. Dabei ist diese Flexibilität möglich! Und zwar durch Infrastructure-as-a-Service.

In 60 Minuten zeigt Ihnen Peter Kirchner in mehreren Demos, wie Sie sich ein Test Lab mit mehreren Servern und virtuellen Netzwerken schnell und kostengünstig in der Cloud mit Microsoft Azure aufbauen können und es so betreiben, dass es auch im längeren Einsatz wirtschaftlich bleibt.

Sprecher

Peter Kirchner ist Technical Evangelist bei der Microsoft Deutschland GmbH und beschäftigt sich primär mit den Themen Cloud Computing, Windows 8 Entwicklung und den Technologien, die zur Kommunikation über verteilte Systeme hinweg notwendig sind. In den letzten Jahren hat sich Peter Kirchner mit verschiedensten Technologien für Entwickler beschäftigt, wobei Themen wie Anwendungskompatibilität für Windows-Anwendungen, Microsoft Azure und die technische Betreuung von Microsoft Partnern einen besonderen Fokus besaßen. Vor seinem Einstieg bei Microsoft im Jahr 2008 war Peter Kirchner im Bereich der SharePoint-Entwicklung und -Anpassung im Kundenprojektgeschäft tätig.