.NET Usergroup Regensburg Vortrag

Moderne Authentifizierung und Autorisierung mit ASP.NET Core und IdentityServer 4

Mar 6, 2017 um 18:00 Uhr

Der Siegeszug von REST und HTTP hat in den letzten Jahren einen deutlichen Einfluss auf die Systemarchitektur moderner Anwendungen genommen: Web Apps, Web APIs, und Microservices brechen monolithische Designs auf in kleinere, fokussierte Prozesse, von denen viele auch direkt vom Endnutzer angesprochen werden. Doch wie sichert man eine solche Architektur effektiv mit Authentifizierung und Autorisierung ab und bietet dabei dem Nutzer den Komfort des Single-Sign-On?

Dominick Baier ist einer der Autoren von IdentityServer4 und hat in den letzten Jahren eng mit dem ASP.NET Team zusammengearbeitet, um sicherzustellen, das ASP.NET Core den Authentifizierungs- und Autorisierungsanforderungen von modernen Anwendungen genügt. IdentityServer4 ist eine wichtige Plattform-Erweiterung (Middleware auf Neu-Deutsch) für ASP.NET Core, die es erlaubt, Authentifizierung, Federation, Single Sign-On und API Zugriffskontrolle in die eigenen Anwendungen zu integrieren. Neben Infos zu IdentityServer4 gibt es auch eine praktische Einführung in das Thema.

Dieser Talk ist ein Remote-Talk, d.h. Dominick Baier wird nicht persönlich anwesend sein, aber via Video-Chat präsentieren. Fragen können natürlich jederzeit an ihn gestellt werden während des Vortrags. Wir hoffen mit diesem Pilotversuch langfristig Sprecher für Vorträge zu gewinnen, die nicht direkt im Umkreis Regensburg und Bayern wohnen.

Sprecher

Dominick Baier ist unabhängiger Consultant, der sich auf den Bereich Identity und Access Control spezialisiert hat. Er hilft weltweit Unternehmen bei Design und Implementierung von Authentifizierung und Authorisierung in verteilten Applikationen. Neben dieser Tätigkeit ist er Buchautor, Sprecher im nationalen und internationalem Umfeld sowie der Co-Autor des bekannten OpenID Connect & OAuth 2.0 Frameworks IdentityServer.

Anmeldung